Lindencon XX - Irgendwas mit Flammen - 16.-18.6.2023

Pen & Paper-Con, LARP, Vereins- oder Orgatreffen - alles, was öffentlich ist, findet ihr hier.
Antworten
stuvar
Beiträge: 382
http://4poziom.waw.pl
Registriert: 1. Nov 2020, 01:19
Vereinsrolle/-projekt: Orga Lindencon, Funduscrew

Lindencon XX - Irgendwas mit Flammen - 16.-18.6.2023

Beitrag von stuvar »

🔥 SAVE THE DATE! 🔥
🔥 LINDENCON XX - IRGENDWAS MIT FLAMMEN 🔥
🔥 16.-18.06.2023 🔥

Liebe Rollenspielgemeinde in und um Leipzig, endlich ist soweit und wir können euch den Termin für das Lindenconjubiläum präsentieren:
Vom 16.-18. Juni feiern wir mit euch 20 Jahre Rollenspielcon in Leipzig!
Spitzt schon einmal die Stifte und entzinkt die Würfel - und streicht euch den Termin dick im Kalender an! Wir wollen nach den Entbehrungen der Corona-Jahre wieder so richtig durchstarten, also sagt es weiter, bringt eure Freund:innen, Kolleg:innen, Schwiegereltern mit, ganz egal, Hauptsache rollenspielbegeistert (oder zumindest willig es auszuprobieren 😉 )
Den Start der Anmeldung werden wir wieder auf dieser Seite verkünden. Kleiner Spoiler: Wir haben eine neue Location! 🥳
stuvar
Beiträge: 382
Registriert: 1. Nov 2020, 01:19
Vereinsrolle/-projekt: Orga Lindencon, Funduscrew

Re: Lindencon XX - Irgendwas mit Flammen - 16.-18.6.2023

Beitrag von stuvar »

LINDENCON XX - IRGENDWAS MIT FLAMMEN - ANMELDESTART
Die Anmeldung zur 20. Lindencon ist ab jetzt eröffnet! Sichert euch euren Platz auf der Con zum günstigen Vorverkaufspreis und profitiert von einigen Vorteilen! Das erwartet euch:
- Contassen in neuer Farbe und mit Logo, eine Kaffee/Tee-Flat ist enthalten! Aber Achtung, die Anzahl ist limitiert, schnell sein lohnt sich also!
- Sichert euch ein exklusives Con-Shirt in eurer Wunschgröße! Die Shirts sind nur über Vorbestellung erhältlich!
- Ein gedrucktes Conheft wird es ab diesem Jahr ebenfalls nur noch auf Vorbestellung und zu einem Unkostenbeitrag von 1€ geben. Damit wollen wir Überproduktion und Ressourcenverschwendung vermeiden. Eine PDF-Version des Conhefts wird es wie immer kostenlos zum Download auf unserer Webseite geben.
- Sobald ihr euren Conbeitrag bezahlt habt, werden wir euch entsprechend freischalten, so dass ihr euch schon im Vorfeld der Con einen Platz in euren Wunschrunden sichern könnt!
- Mitglieder des Spielraum LE e.V. erhalten 2€ Rabatt auf den Vorverkaufspreis!
-SLs die eine oder mehrere Runden anmelden erhalten SL-Punkte, die an der Taverne für kleine Nettigkeiten eingetauscht werden können. Punkte gibt es für jede angemeldete Runde, die Thematisierung des Con-Mottos und für frühes Anmelden!

Und das gibt es sonst noch so auf der Lindencon:
- Wir haben unser Küchenteam neu aufgestellt! Freut euch auf vegane, vegetarische und fleischhaltige Leckereien vom Grill und aus der Küche, leckere Snacks und fancy Getränke!
- Eine Jubiläums-Tombola mit tollen Preisen!
- Rahmenprogramm mit Lesung und Workshops - tba

Und jetzt nicht lang fackeln --> hier gehts zur Anmeldung! <--

Fragen könnt ihr gerne hier im Kanal stellen oder schreibt einfach die Orga direkt an!
Wir freuen uns auf euch!

Eure Lindencon-Orga
Gerd, Judith, Erik, Heiko und Rebekka
stuvar
Beiträge: 382
Registriert: 1. Nov 2020, 01:19
Vereinsrolle/-projekt: Orga Lindencon, Funduscrew

Re: Lindencon XX - Irgendwas mit Flammen - 16.-18.6.2023

Beitrag von stuvar »

UPDATE - NOCH 4 FREIE SL-PLÄTZE - REDAKTIONSSCHLUSS CONHEFT - SHIRTS WERDEN GÜNSTIGER

Ihr Lieben, wir können offiziell verkünden, dass nach aktuellem Stand alle Plätze für Spielenden auf der Lindencon ausgebucht sind! Wir haben aber noch 4 Plätze frei für Spielleitungen - wenn ihr also Lust habt, auf der Lindencon etwas zu leiten, meldet euch gerne noch an! In diesem Zuge auch noch eine Erinnerung, an alle die ihren Beitrag noch nicht bezahlt haben: Alle Anmeldungen, von denen wir bis zum 14.6. keinen Geldeingang haben, werden wieder gestrichen. Die freigewordenen Plätze werden wir dann für die Tageskasse bereithalten. Wir werden darüber tagesaktuell im Discord noch einmal informieren, für alle die vielleicht noch spontan teilnehmen möchten.
Heute ist Redaktionsschluss für das Conheft: Das bedeutet, alle Spielrunden die ab morgen eingetragen werden, können nicht mehr ins Conheft aufgenommen werden. Wenn ihr also wollt, dass eure Runde im Heft erscheint, solltet ihr eure Runde heute noch eintragen. Der Eintragschluss für Spielrunden ist der 13.6. Natürlich ist es wie immer möglich und üblich, auch auf der Con noch spontane Runden anzubieten. Unser Anliegen ist es natürlich, dass jede teilnehmende Person in jedem Spielblock einen Platz in einer Runde bekommt.
Im Verlauf der nächsten Woche erhaltet ihr dann das Conheft als PDF und letzte wichtige Infos.
Und zuletzt noch eine gute Nachricht für alle Conshirt-Käufer:innen: Aufgrund eines Anbieterwechsels werden die Shirts um ganze 5€ günstiger! Ihr bekommt das Geld, das ihr zu viel bezahlt habt, beim CheckIn zurück.

Wir freuen uns auf euch!


Eure Lindencon-Orga
Benutzeravatar
Adarion
Beiträge: 9
Registriert: 2. Feb 2021, 19:50
Ort: Sala Mandra

Re: Lindencon XX - Irgendwas mit Flammen - 16.-18.6.2023

Beitrag von Adarion »

Mini-Rückblick zur LindenCon 2023

+ es fand wieder eine P&P-Con statt
+ bezahlbar, Preise allerdings auch hier gestiegen
+ gab viele Spielrunden
+ ging scheinbar auch gut auf
+ es gab keine Prügelei beim Einschreiben in die Runden
+ Wetter war passabel

o SL-Punkte-Konzept habe ich auch nur über Ecke mitbekommen, vor allem, was man dafür hätte bekommen können (Bsp.: Platzwahl); an sich eine gute Idee, nur muß man halt davon wissen, also ggf. vorab schon kommunizieren (oder habe ich was überlesen?)
o Shadowrun-Konzeptrunde hat einigermaßen funktioniert

- unterschiedliche Informationen von wegen "relativ offenes Ende" vs. man wird pünktlich 16 Uhr am So. abgewürgt, auch wenn man nur noch 15 - 20 Minuten für das Finale gebraucht hätte; das wäre endlich mal eine Gelegenheit gewesen eine Runde in einem Block zu schaffen
- wenig Außengelände, abschnittsweise beengt
- Akustik ist weniger gut in den Innenräumen
- Essensportionen waren (vielleicht auch den kleinen Pappschüsselchen geschuldet) etwas übersichtlich
- Discord hier, Discord da, Discord dort, "ladet es Euch halt aus dem Discord runter". Wo Ihr doch alle so aware sein wollt: Sowas ist ex-clusiv. Nicht-inklusiv. Für Discord braucht man einen account, muß seine Daten und sein Nutzungsverhalten an einen fragwürdigen Konzern abgeben bzw. analysieren lassen - und man wird alle Nase lang gedrängelt eine unfreie Software zu installieren.
(Das ist genau so eine Blase wie Meta (FB, IG,...) oder sonstwas.)
Bei einer website ist das eher barrierefrei und alle Welt kann eben ein pdf oder was dort runterladen. Ohne accounts, client-software und ohne Kontrollabgabe über die eigenen Daten.
Discord hat ja da auch schon allerlei scharfe Schoten in den ToS (AGB) gehabt. Wäre also gut, wenn nicht alles über Discord laufen müßte.
stuvar
Beiträge: 382
Registriert: 1. Nov 2020, 01:19
Vereinsrolle/-projekt: Orga Lindencon, Funduscrew

Re: Lindencon XX - Irgendwas mit Flammen - 16.-18.6.2023

Beitrag von stuvar »

Hallo Adarion,

vielen Dank für deine Rückmeldung. Wir werden deine Punkte zusammen mit den Rückmeldungen aus der Befragung bei unserer Nachbesprechung mit berücksichtigen.
Zum Thema Discord noch eine Anmerkung: Wir haben stark auf Discord aufmerksam gemacht, da es sich faktisch zum wichtigsten Kommunikationsmedium für P&P in Leipzig entwickelt hat. Ich habe alle Infos und Neuigkeiten vorab zur Con auch auf der Homepage www.lindencon.de mit eingestellt. Das Conheft, was ein eigenes Kapitel zu den Spielleiterpunkten enthält, ist dort auch verlinkt. Für Informationen auf der Con haben wir ausschließlich auf die Ansagen vor Ort, das Conheft und auf Discord gesetzt. Hier müssen wir Kompromisse machen, da wir nicht so breit aufgestellt sind, dass wir eine eigene Orga für Neuigkeiten haben, die das dann auch auf die Homepage mit einstellen kann (und auch auf den anderen Sozialen Medien einstellen kannt). Bewerbungen hierfür nehmen wir gerne entgegen.
Antworten